Hier finden Sie die Newsletter, die ich jeden Monat veröffentliche.

Scheidewege

„An den Scheidewegen des Lebens stehen keine Wegweiser.“
(Charlie Chaplin)

In den letzten Wochen habe ich erfahren, wie unsicher sich offene Situationen anfühlen. Und ich hätte mir wirklich ab und zu gewünscht, es gäbe einen eindeutigen Wegweiser der sagt:

Hier entlang geht es zur richtigen Entscheidung!
Hier entlang geht es zur falschen Entscheidung! Weiterlesen

Grundbedürfnis nach Anerkennung

„Geist, Schönheit und Tapferkeit werden durch Anerkennung gesteigert und vervollkommnet.“
(François de La Rochefoucauld, franz.Schriftsteller, 1613-1680)

Die Worte von François de La Rochefoucauld rufen eine gemischte Stimmung in mir hervor. Einerseits denke ich sofort, dass zu viele Menschen viel zu wenig Anerkennung erfahren und sie danach hungern, wahrgenommen zu werden. Andererseits erfüllt mich die Aussage mit Freude, denn mir wird auch bewusst, wie durch ein wenig Zuwendung und Anerkennung Augen zum Leuchten und Menschen zum Strahlen gebracht werden.
Gleichzeitig ist da noch ein anderer Gedanke: Ich fürchte, wir tun das zu wenig. Wir sagen anderen Menschen zu selten, was sie gut machen, dass sie uns zum Lachen bringen, wie schön sie sind oder wie gut sie uns tun. Weiterlesen

Kleine Dinge sind große Dinge

„Manchmal, wenn ich mir die enormen Auswirkungen ansehe, die kleine Dinge haben können, bin ich geneigt zu denken: Es gibt gar keine kleinen Dinge.“
(Bruce Barton, *1986, amerik. Politiker und Schriftsteller)

Können Sie diese Erkenntnis von Bruce Barton teilen? Ich schon. Denn genau betrachtet, sind kleine Dinge meistens wirklich nicht so klein. Nur wir, als manchmal unwissende Betrachter, können ihre Größe nicht erkennen. Bei genauerem Hinsehen zeigt sich: Auch das kleinste Ding und Ereignis hat seinen Platz in einem größeren Ganzen. Es hat seinen eigenen Wert. Das lehrt mich vieles. Zum Beispiel mehr Demut und Achtung vor vermeintlich kleinen Dingen. Weiterlesen

Lebensfreude

„Spaß zu haben, kann man gar nicht ernst genug nehmen.“
(Der kleine Yogi)

Was macht Ihnen eigentlich wirklich Freude? Weiterlesen

Wildes ruhiges Herz

„Mag dir dies und das geschehn, lerne, still darüber zu stehn,
sieh dir selber schweigend zu, bis das wilde Herz in Ruh.“
Christian Morgenstern

Wenn es gelingt, anzunehmen und still zu betrachten, was im Leben geschieht, dann findet das Herz innere Ruhe. Das wilde Herz zähmt sich selbst, weil es im schweigenden Betrachten Abstand gewinnt, Zeit gewinnt und Einsicht.
Weiterlesen

Willkommen 2018

„Du hast ein freundliches Herz und viele bewundern dich dafür.“
(Weisheit – chinesischer Glückskeks)

Zum neuen Jahr 2018 schenke ich Ihnen einen sehr individuellen Glückskeks.
Weiterlesen

Flügel für die Seele

„Vergiss, Menschenseele, nicht, dass du Flügel hast.“
(Emanuel Geibel)

 

Was beflügelt Ihre Seele?

Wahrscheinlich ist es nicht ganz einfach, diese Frage eindeutig zu beantworten. Manchmal reicht schon ein Lächeln, ein anderes Mal brauchen wir vielleicht eine Umarmung, ein drittes Mal hören wir schöne Musik und das verleiht unserer Seele Flügel. Es kann sein, dass wir manchmal sogar überrascht sind, wodurch wir uns leicht und beschwingt fühlen können. Weiterlesen