Jahresende und Shavasana - was beides gemein hat